01.jpg03.jpg04.jpg05.jpg

Aktuelles

Internationale Erfolge in Fontainebleau 

Vom 14.-17.04.2017 fand in Fontainebleau (Frankreich) Europas größtes Pony-Springturnier statt. Reiter aus 8 Nationen gingen hier an den Start. Deutschland war insgesamt mit 18 Jugendlichen vertreten, die vom Bundestrainer Peter Teeuwen nominiert und auch hervorragend vor Ort betreut wurden. Auch Sarah und Leonie Gruber vom Tannhäuser Pferdesportverein Brombachtal durften die lange Reise nach Frankreich antreten. Sie konnten sich sehr gut in den hochklassig besetzten Starterfeldern mit teilweise über 70 Reitern behaupten und insgesamt 5 Platzierungen mit nach Hause nehmen.

Sarah Gruber (13) startete mit ihrer Stute "Top Die Da" erstmals in einem 1,20m-Springen und platzierte sich in der Youngster-Tour auf Anhieb auf Rang 12. Leonie Gruber ging mit "It's Libby" im CSIP (1,20m) an den Start, lieferte an allen drei Tagen schnelle und fehlerfreie Runden ab und wurde mit 3 Schleifen für den 6., 7. und 8. Platz belohnt. Ihr zweites Pony "AMD My Midnight Lady" qualifizierte sich sogar für den CSIP Grand Prix (1,25m) und erreichte dort im Finale den hervorragenden 13. Platz.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

                         (Leonie Gruber mit „AMD My Midnight Lady“)

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 21.03.2017 

Die diesjährige JHV findet am 21.03.2017 um 20 Uhr in der Reiterstube des Tannhäuser PSV Brombachtal in Langen-Brombach, Oberdörfer Str. 39 statt. Die Einladung mit der Tagesordnung wird zusätzlich allen Mitgliedern zugestellt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Erfolgreicher Sainsonbeginn für Leonie Gruber auf dem Bundesnachwuchschampionat in Verden

Als eine von drei hessischen Starterinnen wurde Leonie Gruber vom Bundestrainer Peter Teeuwen die Startgenehmigung in Verden erteilt. Die 25 bundesweit besten Reiterinnen und Reiter bis max. 16 Jahre traten hier in einem Stilspringprüfung der Klasse M mit Stechen gegeneinander an und kämpften um den Sieg. Mit einer tollen Wertnote von 8,0 aber leider einem Abwurf konnte sich Leonie mit ihrer Ponystute AMD My Midnight Lady auf dem 11. Platz plazieren. Herzlichen Glückwunsch !

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sensationeller Auftritt auf den Ponyturnieren in Gahlen und in Legden !

Bestens in Form präsentierte sich Leonie Gruber mit Ihren Ponys It's Libby und AMD My Midnight Lady in Gahlen. 2 L-Plazierungen und 4 M-Plazierungen waren die Ausbeute auf dem stark besetzen Ponyturnier. Noch besser verlief es 14 Tage später in Legden, dem größten bundesweiten Ponyhallenturnier. Leonie konnte sich mit It's Libby in den L-Springen plazieren und auch in beiden M-Springen zweimal auf dem 3. Platz wiederfinden. Mit ihrer Stute AMD My Midnight Lady wurde sie sowohl im M** mit 2 Umläufen (German Top Master Springen) als auch im M** mit Stechen Siebte ! Auch Sarah Gruber konnte in Legden mit ihrer noch jungen Stute Tiffany for breakfast im A** Springen mit fehlerfreien Ritten punkten und Schleifen sammeln. Eine tolle Leistung !

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Unsere Weihnachtsfeier findet am 19.12.2016 ab 20 Uhr in der Gaststätte "Zum Löwen" in Langenbrombach statt.

Wir bitten wieder um Voranmeldung. Ein Auszug der Speisekarte hängt am Schwarzen Brett bzw. ging allen Mitgliedern per Mail zu. Bitte Rückmeldung bis zum 15.12.2016. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und gemütliche Stunden !

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

3. Platz auf der Süddeutschen Ponymeisterschaft geht an Leonie Gruber

Vom 01.-03.10.2016 fanden in Ludwigsburg-Monrepos die Süddeutschen Ponymeisterschaften in Dressur und Springen statt. Sechs Bundesländer nominierten ihre besten Reiterinnen und Reiter in den jeweiligen Disziplinen. Als einzige Vertreterin für Hessen trat Leonie Gruber vom Tannhäuser Pferdesportverein Brombachtal mit ihren beiden Ponys AMD My Midnight Lady und It’s Libby im Springen an. 47 Starter kämpften hier im Schloßpark von Monrepos vor beeindruckender Kulisse um einen Platz auf dem Treppchen.  

Nach zwei  hervorragenden fehlerfreien Qualifikationsprüfungen lag sie mit ihrer Stute noch auf Platz 5, auch das zweite Pony hätte aufgrund seiner Leistung den Einzug ins Finale der besten 20 geschafft. Allerdings durfte Leonie dort nur mit einem Pony starten und setzte in der finalen Ponyspringprüfung der Klasse M mit Stechen auf Ihre Stute AMD My Midnight Lady. Nach zwei weiteren fehlerfreien und schnellen Runden in einem anspruchsvollen Parcours mit Hindernissen bis 1,25m gelang ihr der 3. Platz. Auch in der Gesamtwertung, die sich aus allen drei Prüfungstagen zusammensetzte, hieß es am Ende „ Bronze an Leonie Gruber aus Hessen“. Gold ging an die Deutsche Meisterin Lea-Sophie Gut aus Baden-Württemberg, Silber an Julie Thielen aus dem Saarland.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Feierstunde beim Sportkreis 35 Odenwald

 22.09.2016

 

STEINBACH (grs). Die Vereinsförderung durch den Landessportbund Hessen (lsbh) bleibt weiterhin eine zuverlässige und wirksame finanzielle Hilfe und Unterstützung der Sportvereine. Neben der finanziellen Zuwendung  beim Kauf von Sportgeräten und bei der Erneuerung und Sanierung von Sportanlagen gewährt der lsbh weiterhin Zuschüsse für lizenzierte Übungsleiter und hilft den Sportvereinen auch bei der Planung oder der Sanierung von Sportanlagen durch die Abteilung Sportinfrastruktur beim lsbh, wie der Ehrenvorsitzende des Sportkreises Odenwald, Wolfgang Schmucker am Freitagabend bei der Vergabe von Bewilligungsbescheiden des lsbh in Steinbach ausführte. 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

  

Auf dem Bundeschampionat in Warendorf unter den TOP TEN !

Am vergangenen Wochenende fand die größte und wichtigste Turnierveranstaltung für deutsche Nachwuchspferde und -Ponys in Warendorf statt. Über 5 Tage hinweg mussten die besten Pferde und Ponys nochmal ihr Können unter Beweis stellen. Bereits im Vorfeld fanden in den einzelnen Bundesländern Qualifikationsprüfungen statt. Leonie Gruber konnte sich mit dem Pony Comprida auf der Westfalen-Woche in Münster-Handorf qualifizieren, zudem gewann sie Anfang August die Qualifikationsprüfung von Baden-Württemberg in Heidelberg-Rohrbach. Am Freitag und Samstag standen dann die beiden Qualifikatonen an, die das Paar hervorragend meisterte. Mit der Wertnote von 7,9 konnten die Beiden ins Finale der 5 jährigen Springponys am Sonntag einziehen ! Am Finaltag mussten die jungen Ponys dann eine Springpferdeprüfung der Klasse L (Hindernishöhe bis 1,15m) in optimaler Manier und fehlerfrei überwinden. Leonie und ihr Pony konnten ihre hervorragende Form zeigen, bewältigten die 12 Hindernisse fehlerfrei und wurden am Ende mit dem 10. Platz belohnt ! Welch tolle Leistung von den Beiden nach nur 4,5 Monaten Ausbildung ! Wir gratulieren Leonie ganz herzlich zu diesem Erfolg.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Comprida d'Alpen mit Leonie Gruber für das Bundeschampionat qualifiziert
Das 5 jährige Deutsche Reitpony "Comprida d'Alpen" konnte sich unter dem Sattel von Leonie Gruber am 28.07.2016 in  Münster-Handorf während der Westfalen-Woche für das Bundeschampionat Anfang September qualifizieren. Jeden Herbst werden auf den DKB-Bundeschampionaten in Warendorf auf dem Gelände des DOKR Bundesleistungszentrum 21 Topnachwuchspferde und -ponys in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu Bundeschampions gekürt. Hierzu müssen die 5 jährigen Springponys auf speziellen Qualifikationsturnieren gegeneinander antreten und in einer Springponyprüfung der Klasse A** mindestens die Wertnote von 7,5 erhalten. Dem im Rheinland gezogenen Palominopony und Leonie Gruber gelang diese Hürde und sie konnte die Prüfung mit einem hervorragenden 3. Platz von 28 Startern beenden. Herzlichen Glückwunsch !

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Leonie Gruber für die Deutsche Jugendmeisterschaft am 21.8.2016 nominiert

Aufgrund der erstklassigen Leistungen in der laufenden Saison wurde Leonie Gruber mit ihrem Pony "It's Libby" vom Bundestrainer Peter Teeuwen für die Deutsche Jugendmeisterschaft in Riesenbeck nominiert ! Die Meisterschaften erstrecken sich über drei Tage und finden auf der Anlage von Ludger Beerbaum in Riesenbeck statt. An den beiden ersten Tagen gilt es zwei Springprüfungen der Klasse M*, Hindernishöhe 1,25m und 1,30m, möglichst fehlerfrei und schnell zu überwinden. Im Finale, einer Springprüfung der Klasse M** mit 2 Umläufen, sind die Hindernisse 1,35m hoch. Aus Hessen wurde noch die Bad Homburgerin Frederike Schulte nominiert, die ebenfalls hervorragende Erfolge mit ihrem Pony "Black Jack" verzeichnen konnte. Wir gratulieren beiden Reiterinnen zur Nominierung und drücken auf jeden Fall die Daumen ! 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Erfolgreiches Pfingstwochenende in Losheim

An Pfingsten fand in Losheim (Saarland) ein großes Reitturnier mit Springen bis zur höchsten Klasse statt, an dem auch unsere beiden erfolgreichen Reiterinnen Sarah und Leonie Gruber an den Start gingen. Idyllisch am Waldrand gelegen und mit besten Bedingungen lockte der Heimatverein von der erfolgreichsten Ponyreiterin des Saarlandes Julie Thielen zahlreiche Reiterinnen und Reiter auch aus Frankreich und Luxemburg an. Unsere beiden Mitglieder konnten sich über die drei Tage erfolgreich schlagen: Sarah gewann mit ihrem Pony Ziezo nicht nur die A-Dressur mit einer Wertnote von 8,0, sie konnte mit ihm auch das Ponystil-Springen und das Zeitspringen der Klasse A* gewinnen. Leonie Gruber konnte sich mit ihren Ponys It's Libby und AMD My Midnight Lady jeweils gut in den Ponyspringprüfungen der Klasse L platzieren, zusätzlich noch mit Lady im Zeitspringen der Klasse M. Am letzten Turniertag startete Leonie erstmalig in einer Prüfung der Klasse M** (Hindernishöhe bis 1,35m) . Im Normalparcours gelang ihr mit It' Libby ein fehlerfreier Ritt, allerdings hatte sie im folgenden Stechen einen Abwurf. Am Ende hieß es Platz 3, ein tolles Ergebnis.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sarah Gruber Sportlerin des Jahres 2015 in Brombachtal

Im Rahmen der Sportlerehrung der Gemeinde Brombachtal am 29. Juni 2016 wurde Sarah Gruber (mitte) durch Bürgermeister Willi Kredel (links) und dem 2. Vorsitzenden der Deutschen Olympischen Gesellschaft Odenwald, Peter Falter (rechts) zur Sportlerin des Jahres 2015 der Gemeinde Brombachtal ernannt. Sie erhielt von der DOG Odenwald, Urkunde, Medaille und einen Förderbetrag. (Foto: Gemeinde Brombachtal)  

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Gelunges Debüt beim ersten internationalen Auftritt

21 Ponyreiter aus ganz Deutschland durften die Farben "Schwarz-Rot-Gold" auf dem größten Ponyturnier in Europa vertreten; nominiert vom Bundestrainer durfte auch Leonie Gruber mit ihren beiden Ponys die Reise nach Fontainebleau, 60 km südlich von Paris, Mitte April antreten. Knappe 3000 Ponys aus 11 Nationen gingen dort in 4 Tagen ausschließlich in Springprüfungen an den Start. Trotz schwerster Bedingungen und der immensen Kulisse des Reiterstadions zeigte sich insbesondere die noch unerfahrene Stute AMD My Midnight Lady unerschrocken und konnte sich sogar im kleinen Finale mit zwei fehlerfreien Ritten auf dem 6. Platz platzieren. Wir freuen uns für unser Vereinmitglied und gratulieren herzlich !

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 21.03.2016 !

 

Die diesjährige JHV findet am 21.03.2016 um 20 Uhr in der Reiterstube des Tannhäuser PSV Brombachtal in Langen-Brombach, Oberdörfer Str. 39 statt. Die Einladung mit der Tagesordnung wird zusätzlich allen Mitgliedern zugestellt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sarah Gruber gewinnt in der Frankfurter Festhalle 

Letztes Jahr noch knapp geschlagen, durfte sich Sarah Gruber vom Tannhäuser Pferdesportverein Brombachtal am vergangenen Donnerstag über den 1. Platz beim Nürnberger Burgpokal der hessischen Junioren freuen und konnte ihrer Favoritenrolle voll gerecht werden. Nachdem sie das Halbfinale, das Ende Oktober in Klein-Auheim ausgetragen wurde, mit deutlichem Vorsprung gewinnen konnte, behielt sie auch im Finale vor der beeindruckenden Kulisse des Festhallenreitturniers in Frankfurt die Nerven. Sie präsentierte ihr 11 jähriges Pony Ziezo sowohl in der Dressur als auch im Springen in bester Manier und siegte mit Wertnoten von 8,0 und 8,5 vor der Zweitplatzierten Antonia Kircher aus Pfungstadt. Für das Finale hatten sich die besten neun Junioren aus Hessen qualifiziert, die ihre Pferde in Dressur und Springen in der Klasse E präsentieren mussten.

 

Am Ende der Saison konnte sie 28 Siege in Dressur und Springen bis zur Klasse A**, einen Hessenmeistertitel im Vierkampf und ein 3. Platz mit dem Team Hessen beim Bundesnachwuchs-vierkampf verbuchen. Aufgrund dieser tollen Leistung wurde die erfolgreichste Reiterin der Leistungsklasse 6 des Odenwaldkreises vom Pferdesportverband Hessen in den E-Kader Pony Springen berufen.

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Bundestrainer Peter Teeuwen lädt ein !

Leonie Gruber durfte sich im Oktober über eine Einladung nach Warendorf zum DOKR freuen. Aufgrund ihrer vielen Erfolge und Siege bis zur Klasse M und der Empfehlung Ihres Landestrainers Andreas Wendenburg wurde vom PSV Hessen eine Empfehlung ausgesprochen. Drei anstrengende Tage forderten von Pony und Reiterin volle Konzentration. Während am Ankunftstag nur leichte Gymnastik auf dem Programm stand, wurden in den beiden folgenden Tagen anspruchsvolle Parcourse bis 1,25 m Höhe bewältigt. Bereits drei Tage später machte sich dieses spezielle Training schon bezahlt. Auf dem Sichtungsturnier in Zeiskam am 31.10.2015, zu dem jugendliche Ponyreiter und -reiterinnen aus Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz antraten, galt es, möglichst fehlerfrei und in bester Manier in zwei Stilspringprüfungen mit Standardanforderungen der Klasse L abzuschneiden. Dies gelang ihr mit ihren beiden Ponys It's Libby und AMD My Midnight Lady am besten. Platz 1 und 3 sicherten ihr eine weitere Fahrkarte nach Warendorf. Hier fand vom 11.-13.12.2015 ein weiterer Auswahllehrgang zum Bundesnachwuchschampionat statt. Eingeladen waren die beiden besten Ponyspringreiter aus jedem Bundesland. Trainiert wurde auf hohem M-Niveau. Am letzten Tag musste der Championatsparcour (Klasse M mit Standardanforderung) bewältigt werden. Leonie gelang dies mit It's Libby fehlerfrei und in guter Manier. Am Ende wurde sie vom Bundestrainer zum Bundesnachwuchschampionat am 29.1.-31.1.2016 in Verden nominiert. Hier dürfen die 25 besten Ponyspringreiter bis 16 Jahre starten. Wir gratulieren herzlich, ein toller Erfolg für die 14 jährige Ponyreiterin und drücken für das dortige Stilspringen der Klasse M mit Pferdewechsel kräftig die Daumen!

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

8er-Team-Finale in Alsfeld am 26.10.2015

Reiter, die im Laufe der Saison eine Wertnote von 8,0 oder besser erhielten, wurden vom PSV Hessen zur Finalveranstaltung eingeladen. Alle drei Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeitsreiten wurden präsentiert und wertvolle Praxistipps von Christoph Hess und Georg-Christoph Bödicker gegeben. Unser Mitglied Sarah Gruber konnte sich sowohl in der Dressur als auch im Springen mehrfach qualifizieren, Leonie Gruber im Springreiten. Ihr oblag allerdings noch eine weitere Aufgabe: zusammen mit Eva Kunkel aus Langenselbold durfte sie vor knapp 1000 Zuschauern den Ponysport Hessens repräsentieren und stellte sich den kritischen Augen der Herren Hess und Bödicker. Von den Praxistipps konnten nicht nur die beiden jungen Reiterinnen, sondern auch das Publikum profitieren. Ein tolles Event, daß beiden noch lange in Erinnerung bleiben wird !

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Reitabzeichen mit Bestnote

Wieder konnten zwei Mitglieder unseres Vereins ihre Reitabzeichenprüfung mit Bestnoten abschließen. Lilli Ditter, die erst im Mai ihr Reitabzeichen der Klasse 5 als Lehrgangsbeste ablegte, konnte ihre Leistung nach der Mindestwartezeit von nur 3 Monaten wiederholen und legte Ende August das Reitabzeichen der Klasse 4 wieder mit Wertnoten im 8er-Bereich ab. Sie musste hierzu eine Dressurreiterprüfung der Klasse A, ein Stilspringen mit Standardanforderung ebenfalls der Klasse A und eine theoretische Prüfung ablegen.

Leonie Gruber stellte sich im Oktober der Prüfungskommision zur Abnahme des Reitabzeichens der Klasse 3. Hier gilt es eine Dressurreiterprüfung der Klasse L, ein Stilspringen der Klasse A**, eine Theorieprüfung und einen Sporttest erfolgreich zu absolvieren. Auch dies gelang ihr sehr gut und sie durfte stolz die Glückwünsche als Lehrgangsbeste entgegennehmen.

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Leonie Gruber ist Vize-Hessenmeisterin der Ponyspringreiter 

Vom 17.07. – 19.07.2015 fanden in Darmstadt-Kranichstein die Hessenmeisterschaften im Reiten statt. Mit von der Partie war auch Leonie Gruber vom Tannhäuser Pferdesportverein Brombachtal e.V., die mit 13 Jahren als jüngste Teilnehmerin bei den Ponyspringreitern mit ihren beiden Ponys „It’s Libby“ und “ AMD My Midnight Lady“ antrat. Gut vorbereitet und in Bestform konnte sie sich bei tollen Platzbedingungen auf dem Kranichsteiner Hof mit beiden Ponys in allen Prüfungen plazieren bzw. sogar die 2. Wertungsprüfung mit der einzigen fehlerfreien Runde gewinnen. Im abschließenden Finalspringen mussten insgesamt 13 Hindernisse bis 1,25m Höhe überwunden werden. Leonie, bis dahin auf Platz 2 und 3, musste sich hier für ein Pony entscheiden und setzte auf ihre noch recht unerfahrene junge Stute. Tatsächlich konnte sie ihren 2. Platz behaupten und wurde mit dem Vizemeistertitel belohnt. Ein toller Erfolg für die junge Reiterin!

____________________________________________________________________________________________________________________________

Arbeitseinsatz am 07.06.2015 um 10.30 Uhr am Stall

Wir wollen unsere Koppeln einspannen und brauchen jeden Helfer !

_________________________________________________________________________________________________

 

Gratulation zum bestandenen Reitabzeichen !

Lilli Ditter und Sarah Gruber (beide aus Langen-Brombach) nahmen Anfang Mai 2015 an einem Vorbereitungskurs zur Abnahme des Reitabzeichens teil und schlossen diesen am vergangenen Wochenende mit Bravour ab. So dürfen wir Sarah zum bestandenen Reitabzeichen der Klasse 4 gratulieren. Sie ist somit berechtigt, die Leistungsklasse 5 in Dressur und Springen zu beantragen. Lilli konnte nicht nur den Basispaß erfolgreich abschließen, sondern auch das Reitabzeichen der Klasse 5, das notwendig ist für die Einstufung in die Leistungsklasse 6. Insbesondere in der Dressur konnte Lilli ihr reiterliches Können unter Beweis stellen und war mit der Wertnote von 8,5 bzw. einer Durchschnittsnote von 7,6 (Dressur, Springen, Theorie und Bodenarbeit) Lehrgangsbeste ! Wir gratulieren beiden jungen Reiterinnen zu diesem tollen Ergebnis. Es zeigt doch, dass sie auf dem richtigen Wege der Ausbildung sind.

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Springstunde bei Jörg Schaffner

Seit einem knappen Jahr bieten wir alle 14 Tage donnerstags Springstunden mit Jörg Schaffner an. Er geht sehr gut auf die Teilnehmer und Pferde ein. Mittlerweile können wir 3 Stunden füllen ! Momentan haben wir eine Ponystunde, eine Stunde E-Niveau und eine Stunde bis L-Niveau an. Ein Platz ist noch frei. Wer Interesse hat, setzt sich bitte mit Daniela Gruber in Verbindung.

_______________________________________________________________________________________________

 

Arbeitseinsatz am 26.04.2015 um 15 Uhr am Stall

Wir wollen unsere Graspaddocks und die Koppel einzäumen ! Wir freuen uns über jeden Helfer !

_______________________________________________________________________________________________

Hessen Team mit Sarah Gruber kommt beim "Deutschlandpreis des Bundesnachwuchsvierkämpfer" am 17.-19.4.2015 auf den 3. Platz

Sarah Gruber und Joelle Bölter (RFV Rodenstein), die auf den Landesmeisterschaften im Vierkampf schon überzeugen konnten, waren Mitglied im Team Hessen und wurden am vergangenen Wochenende Dritte! Wir gratulieren zu dieser sensationellen Leistung ! Näheres auf der Presseseite.

_______________________________________________________________________________________________

  

Arbeitseinsatz am 02.04.2015 um 10 Uhr im Stall

Wir wollen unsere neuen  Hindernisstangen streichen ! Wir Zeit und Lust hat, ist gerne gesehen.

_______________________________________________________________________________________________

 

Sieg des Nachwuchsteam Odenwald im Vierkampf auf den Landesmeisterschaften vom 13.-15.3.2015

Das Nachwuchsteam der KRB Odenwald, das auf unserer Anlage trainiert und von unserer stellvertretenden Vorsitzenden Daniela Gruber als Mannschaftsführerin komplett begleitet wurde, konnte sich gegen 13 Mannschaften aus ganz Hessen durchsetzen und belegte verdient Platz 1 !  

Für das Team gingen Sarah Gruber, Tannhäuser PSV Brombachtal, Joelle Bölter, RFV Rodenstein Fränksich-Crumbach, Leonie Jäger, RSG Michelshof-Michelstadt und Justin Wohlgemuth vom RC Brombachtal an den Start.

Auch das Vierkampfteam mit Melina Miedtke, Tom Old (beide RFV Oberzent Beerfelden) und Nele Walther vom Odenwälder Reiterverein Erbach konnten überzeugen und landeten auf einem beachtlichen 8. Platz. Herzlichen Glückwunsch ! Näheres auf unserer Presseseite.

_______________________________________________________________________________________________

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 23.03.2015

Die diesjährige JHV findet am 23.03.2015 um 20 Uhr in der Reiterstube des Tannhäuser PSV Brombachtal in Langen-Brombach, Oberdörfer Str. 39 statt. Die Einladung mit der Tagesordnung wird zusätzlich allen Mitgliedern zugestellt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

_______________________________________________________________________________________________

 

Vierkampf-Training

An folgenden Tagen ist die Halle wegen Vierkampftraining gesperrt:

01.02.2015:            15.45 - 17.00 h  A-Vierkampf

02.02.2015:            16.15 - 17.30 h  E-Vierkampf

16.02.2015:            17.15 - 18.15 h E-Vierkampf

19.02.2015             17.30 - 20.30 h Springtraining für alle

21.02.2015             16.00 - 17.00 h A-Vierkampf

04.03.2015             17.30 - 20.30 h Springtraining für alle

27.02.2015             17.15 - 18.15 h Dressur E-Vierkampf

28.02.2015             15.00 - 16.00 h Dressur a-Vierkampf

05.03.2015             17.30 - 20.30 h Springtraining für alle (Zeiteinteilung siehe Mail)

09.03.2015             nachmittags      Schwimmen im Hallenbad Groß-Zimmern 25m Bahn

 

___________________________________________________________________________________________  

 

Reiterball in Erbach mit KM-Ehrung

Der Reiterball des Odenwälder Reitervereins Erbach findet am 31.1.2015 in der Werner-Borchers-Halle statt. Wir haben den Tisch 17 für unseren Verein reserviert, die verbindliche Liste hängt am Schwarzen Brett aus.

Es werden geehrt: Sarah Gruber, KM LK 0 Dressur und KM LK 0 Springen

                           Leonie Gruber, KM LK 5 Dressur und 2. Platz LK 5 Springen

 

_______________________________________________________________________________________________

 

Weihnachtsfeier am 08.12.2014 im Gasthaus "Zum Löwen" in Langen-Brombach


Ab 20 Uhr treffen wir uns zum gemütlichen Zusammensitzen. Partner sind gerne gesehen. Essensliste zwecks Vorbestellung hängt am Schwarzen Brett im Stall. Bitte eintragen bis 05.12.2014.

 

_______________________________________________________________________________________________

 

Vierkampftraining für die Teilnehmer hat begonnen !

Am 29.11.2014 beginnen wir mit dem Training für die Hessischen Vierkampfmeisterschaften, die am 14./15.3.2015 in Rodheim-Bieber stattfinden. Nähere Infos hierzu auf der Homepage des PSV Hessen.

Schwimmtraining: Sa. 8.50 - 10 h im Schulschwimmbad in Höchst

Lauftraining z.Zt:  Do 18.30 -19.30 h Kurpark Bad König

Reiten:                Reithalle steht für alle Teilnehmer des Odenwaldkreises nach Absprache zur Verfügung.

_______________________________________________________________________________________________

 

Erfolgreiches Wochenende für Sarah Gruber

Am 01.11.2014 wurde Sarah Gruber nach einer erfolgreichen Sichtung in Homberg/Ohm in die Fördergruppe Springen Ponys der Hessischen Verbandes aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch !

Nur einen Tag später erhielt sie im Halbfinale des Nürnberger Burgpokals der Hessischen Junioren in Klein-Auheim die Startberechtigung für das Finale in der Frankfurter Festhalle am 18.12.2014 ! Ein Sieg im Stilspring-WB der Klasse mit der der Wertnote von 8,2 machte dies möglich. Weiterhin wurde Sarah auch im Reiterwettbewerb vom Kreisreiterbund Odenwald für die Frankfurter Festhalle nominiert.

Wer mit nach Frankfurt fahren möchte, trägt sich bitte am "Schwarzen Brett" ein oder meldet sich bei Daniela Gruber.

_______________________________________________________________________________________________

 

 Einladung zur Jahreshauptversammlung am 27.03.2014

Wir treffen uns am Donnerstag, 27.03.2014 um 20 Uhr in der Reiterstube des Vereins.

_______________________________________________________________________________________________

 

Vierkampftraining Februar 2013:

Schwimmen: DLRG Höchst, Dienstags 18 - 19 h, Freitags 18 - 19 h

Lauftraining: Samstags 10.30 - 11.30 h bei Bettina Noth, Treffpunkt bei Anette

Springen: 08. - 09.02.2014 bei Jörg Schaffner, Reithalle Tannhäuser PSV

Dressur: Dienstags oder samstags bei Elfi Zips, wahrscheinlich am 12.02.2014

_______________________________________________________________________________________________

 

Springlehrgang mit Jörg Schaffner am 8. und 09.02.2014

Am zweiten Februar-Wochenende findet ein Springlehrgang mit Jörg Schaffner statt. Es erfolgt eine Einteilung in verschiedene Gruppen, je nach reiterlichem Können. Insbesondere unsere kleinen Reiter sind herzlich willkommen, es wird bestimmt wieder mehrere Ponygruppen geben. Interessenten melden sich bei Daniela Gruber oder tragen sich am "Schwarzen Brett" ein.

_______________________________________________________________________________________________

 

Weihnachtsfeier am 02.12.2013

Am Montag findet unsere Weihnachtsfeier im Gasthaus "Zum Löwen" in Langenbrombach statt. Beginn ist zm 20 Uhr. Die Essenliste zur Vorbestellung hängt am "Schwarzen Brett" oder bitte direkt bei Ralf oder Daniela Gruber melden.

_________________________________________________________________________________

 

Springlehrgang mit Jörg Schaffner am 9. und 10.11.2013

Am zweiten November-Wochenende findet ein Springlehrgang mit Jörg Schaffner statt. Es erfolgt eine Einteilung in verschiedene Gruppen, vom Anfänger bis zum erfahrenen Springreiter, von einer Gruppe mit jungen Pferden bis zu einer Ponygruppe für unsere kleinen Reiter. Interessenten melden sich bei Daniela Gruber oder tragen sich am "Schwarzen Brett" ein.

_______________________________________________________________________________________________

  

Ergebnisse des Landesnachwuchsvierkampfes 2013

Nach einer hervorragenden Vorstellung landete das junge Team vom KRB Odenwald mit unseren beiden Reitern Sarah und Leonie Gruber auf dem 8. Platz. Leonie Gruber konnte sich in der Einzelwertung sogar über den 2. Platz freuen ! Herzlichen Glückwunsch ! Näheres hierzu auf unserer Presseseite.

_______________________________________________________________________________________________

 

22. - 24.03.2013: Teilnahme am Landesvierkampf in Rodheim-Bieber

Leonie Gruber (11), Sarah Gruber (9), Joelle Bölter (11, RuF Rodenstein) und Justin Wohlgemuth (10, RC Brombachtal) vertreten den Kreisreiterbund Odenwald auf dem Landesentscheid im Vierkampf. Hier müssen die jungen Reiter nicht nur eine Mannschafts - E-Dressur reiten, sondern auch im E-Springen antreten. Zusätzlich sind ein 2000 m Gelände-Crosslauf zu bewältigen und 50 m zu schwimmen. Bereits am Freitag müssen die Teilnehmer anreisen, samstags und sonntags sind jeweils 2 Disziplinen zu bewältigen. Wir drücken unseren jungen Nachwuchssportlern für dieses Event die Daumen !

_______________________________________________________________________________________________

 

März Vierkampftraining:

02.03.2013 15.30h Schwimmen

05.03.2013 15:00h Dressur (Halle gesperrt)

12.03.2013 16:00h Springen (Halle gesperrt)

14.03.2013 15:30h Schwimmen

16.03.2013 15:30h Schwimmen

19.03.2013 16:00h Schwimmen

20.03.2013 16:00h Dressur (Halle gesperrt)

_______________________________________________________________________________________________

 

21.03.2013: Jahreshauptversammlung: 

Wir treffen uns am Donnerstag, 21.03.2013 um 20 Uhr in der Reiterstube des Vereins.

_______________________________________________________________________________________________

 

02.02.2013: Kreismeisterschaftsehrung auf dem Reiterball in Erbach

Einlaß in die Werner-Borchers-Halle ist ab 19.30h mit Sektempfang im Foyer. Beginn des Reiterballs 20.00h. Wir sitzen am Tisch 21 (16 Karten).

_______________________________________________________________________________________________

 

27.01.2013: Bestandenes Reiterabzeichen

Wir gratulieren Sarah Gruber zum bestandenen Reitabzeichen der Klasse IV und Leonie Gruber zum Reitabzeichen der Klasse III ! Nach einen zweiwöchigem Wochenendlehrgang konnten die zwei jungen Reiterinnen sowohl in der Theorie als auch in der Dressur und im Springen glänzen ! Wertnoten bis 8,0 zeigen, dass die beiden Amazonen auf dem richtigen Weg sind !

_______________________________________________________________________________________________

08.12.2012: Kartenbestellung für den Reiterball vom Odenwälder Reiterverein mit der Ehrung der Kreismeister

Am 02.02.2013 findet in der Werner-Borchers-Halle in Erbach wieder der alljährliche Reiterball vom Odenwälder Reiterverein mit der Ehrung der Kreismeister statt. Leonie Gruber wird hier als Kreismeister Springen der LK 0 geehrt und wir wollen natürlich mit ihr feiern ! Wer eine Karte bestellen möchte, bitte in der Liste im Stall eintragen oder beim Vorstand melden. Wir haben den Tisch 21 reserviert. Die verbindliche Zusage brauchen wir bis zum 20.12.2012. 

_______________________________________________________________________________________________